Demenz

Da wir immer älter werden, nehmen Demenzerkrankungen in unserer Gesellschaft zu. Eine therapeutische Unterstützung bei den entstehenden Schwierigkeiten wirkt sich positiv auf die Lebensqualität von Demenzerkrankten und ihren Familien aus.

Unsere Ziele sind:

  • Erhaltung der Orientierung
  • Erhaltung der Kommunikation
  • Erhaltung der größtmöglichen Selbständigkeit
  • Vermeiden oder Verringern von Pflegebedürftigkeit

Wichtig ist uns, dass sich Erkrankte bei uns gut aufgehoben fühlen und in einer positiven Atmosphäre ohne Leistungsdruck lernen und arbeiten können. 

Die Beratung der Angehörigen führt häufig zu einer Entspannung des Klimas im Familienumfeld und ist deshalb für uns ein wichtiger Therapiebaustein.

Bei Bedarf behandeln wir auch bei Ihnen zu Hause.